Piraten starten Petition zur Legalisierung von Marihuana

Marihuana ist für viele Schweizer ein Genussmittel und für einige sogar ein Arztneimittel. Trotzdem ist es noch immer Verboten, Konsumenten werden gebüsst, wer anbaut, einführt oder verkauft wird von der Polizei verfolgt. Dabei ist Marihuana sicher nicht schädlicher als Alkohol und Tabak, welche für Erwachsene legal erhältlich sind.

Für Piraten ist die Legalisierung dieses Genussmittels eine Frage einer liberalen Gesellschaft, wo nur verboten wird, was anderen Menschen oder der Umwelt unverhältnismässig schadet. Deshalb startet die Piratenpartei Zentralschweiz eine Petition für die Legalisierung in der Schweiz.

Unterschreibe jetzt online!


Kommentare

5 comments for Piraten starten Petition zur Legalisierung von Marihuana

  1. Stefan Thöni commented at

    Der Petitionstext findet sich auf der Unterschriftenseite ganz oben. Vielleicht hast du den Text übersehen, weil er so Kurz ist.

It's not possible to make comments anymore.

More information

Newsticker

Agenda

WasWann
24. Juni 2018
18:00
Wahlparty
25. Juni 2018
19:00
Piratenversammlung
Restaurant Giardino
9. Juli 2018
19:00
Stammtisch Zug
Restaurant Giardino