Resultat der Regierungsratswahl

Unser Kandidat Stefan Thöni hat bei der Ersatzwahl zum Zuger Regierungsrat kantonsweit einen Stimmenanteil von 5.5% erreicht. Das entspricht über 1500 Wählern. Besonders erfreulich ist das Ergebnis von 8% in Steinhausen.

Dieses Ergebnis zeigt, dass die Piratenpartei in Zug durchaus das Potential hat 2018 mit 2-3 Sitzen in den Kantonsrat einzuziehen.

Die Piratenpartei und Stefan Thöni danken allen Wählern und versprechen weiterhin für mehr Transparenz, mehr Gerechtigkeit und mehr Privatsphäre in Zug zu kämpfen.


Kommentare

One comment for Resultat der Regierungsratswahl

  1. Dora commented at

    Puahahahaha Herr Thöni, diese 1547 Stimmen, sind das diejenigen der Piraten- u. einigen Grünen-Mitglieder aus unserem Kanton? ?
    Aber ist schon gut, träumen Sie weiter und feiern Sie das “gute” Resultat.

It's not possible to make comments anymore.

More information

Newsticker

Agenda

WasWann
8. Januar 2018
19:00
Stammtisch Zug
The Butcher Metalli